Kanada British Colombia 1999

Meine erste längere Tour

Meine erste längere Tour führte mich nach British Columbia.

Von Vancouver hoch in die Coast Mountains rüber nach Jasper in die Rockies, runter den Icefield Highway bis Lake Louis. Über Revelstoke nach Castlegar, nach Kelowna und dann den Kettle Valley Railway entlang bis nach Vancouver. Gute 2400 km und 23000 Hm waren gerade richtig um auf den Geschmack zu kommen und die nächste Tour zu planen.

Hätte ich allerdings gewusst...


Hätte ich allerdings gewusst wie hügelig die Fahrt wird, wäre ich wahrscheinlich nicht dort gelandet. Aber es wurde eine Reise die sich auf jeden Fall gelohnt hat. Traumhafte Szenerien, sehr gute Strassen und sehr nette Leute, die sich einzig wunderten, warum ich nicht mit dem Wohnmobil unterwegs war.
Einen Bären hatte ich auch getroffen bzw. er mich. Wir waren beide so erschrocken, dass wir subito kehrt machten und nur noch die Hinterteile voneinander sahen.

Das ist eine Tour, die ich Leuten bedingungslos empfehlen kann, die zum ersten Mal eine grössere Tour machen und das in einer angenehmen Zivilisation tun wollen.{/tab}

Let's do it.

Route

 Karte in voller Grösse in eigenem Fenster anzeigen, auf Karte klicken

canada map